Kulinarischer Reiseführer
 

Essen in Gesellschaft - unterwegs auf den Griechischen Inseln

RhodosIn einer typisch griechischen Gaststätte entspricht es einer alten Gepflogenheit, möglichst viele Teller mit vielen verschiedenen Gerichten gleichzeitig und in reichlichen Mengen zu bestellen. Dass jeder Gast ein separates Hauptgericht auf einem eigenen Teller erhält, ist eher unüblich. Fleisch und Fisch werden auf großen Platten serviert und die Gäste bedienen sich je nach Appetit.
Diese fröhliche Runde, die Paréa, ist für Griechen ebenso wichtig wie der kulinarische Genuss an sich.

Land der tausend Inseln

Tausend Inseln, so sagt man zumindest, gehören zu Griechenland. Tatsächlich sind es sicher dreimal so viele, wenn man auch die Allerkleinsten mitzählt. Das ist einmalig in Europa.
Manche der Inseln sind ausgesprochen grün und wasserreich, andere dagegen absolut karg, sodass sie zum Teil von außen versorgt werden müssen. Es gibt wunderbar ruhige und idyllische Inseln, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Andererseits existieren aber auch ausgesprochene Partyinseln, auf denen die Nächte lang werden können.

Griechenland UrlaubKorfu im Ionischen Meer

Korfu ist geprägt von Berglandschaften, langen Küsten und versteckten Buchten. Vor allem wegen seiner sommerlichen Temperaturen ist die Insel ein beliebtes Reiseziel, doch auch im Frühling und Herbst ist es angenehm warm, und selbst im Winter wird es auf Korfu nie richtig kalt.

Kulinarisch ist Korfu vorwiegend mediterran geprägt, selbstverständlich stehen Moussaka und Souflaki auf den Speisekarten der vielen kleinen Tavernen. Dennoch unterscheidet sich die regionale Küche in Nuancen von der typischen griechischen Küche. Das alkoholfreie Ingwerbier Tzitzimbira zum Beispiel wird ausschließlich auf Korfu produziert.
Weitere Spezialitäten werden aus Kumquats hergestellt. Das sind kleine, ausgesprochen vitaminreiche Früchte, die zu Likör oder auch zu Marmelade weiterverarbeitet werden. Vor allem aber sollte man auf Korfu unbedingt einmal einen Lammbraten oder Lammkoteletts genießen.

Kos an der Küste von Karien

SouflakiÜberall auf Kos wird in jeder Kantina, das ist eine Imbissbude, Souvláki angeboten - etwa so wie in Deutschland die Currywurst. Souvlakópita, wie es als Handgericht heißt, wird folgendermaßen serviert: ohne Holzspieß, in einem Pitabrot eingewickelt, zusammen mit Tomaten, Zwiebeln und einer Sauce nach Wahl. Im Restaurant ist Souvláki aber auch als Tellergericht erhältlich - wie üblich am besten gleich für größere Gruppen.

Die Insel Kos verfügt über fruchtbare Ebenen, karge Anhöhen und lange, feine Sandstrände. In der Hauptstadt der Insel, die ebenfalls den Namen Kos trägt, pulsiert das Leben. Neben diesem Trubel bietet die Insel aber immer noch den Reiz abgelegener Dörfer.

Rhodos, Rose in der Ägäis

Rhodos bietet seinen Gästen eine Vielzahl von lokalen Spezialitäten, die in angenehmer Atmosphäre zum Beispiel in restaurierten mittelalterlichen Häusern, Fisch- oder Dorftavernen serviert werden. Eine besondere rhodische Spezialität ist Kapamas, ein Lammfleischgericht aus dem Ofen, mit Bohnen und Kichererbsen. Aber auch Soupioriso, ein Risotto, das mit der Tinte des Tintenfisches zubereitet wird, ist eine eigenwillige Köstlichkeit.

Urlaub RhodosIm Landesinneren von Rhodos kann man auch heute noch auf eine einzigartige bäuerliche Idylle treffen: Ziegenherden und Esel beleben die Landschaft, riesige Agaven, wilde Orchideen und paradiesische Granatapfelbäume beeindrucken den Gast. Hier ist Griechenland noch ganz und gar griechisch: in den urigen Fischer- oder Weindörfern auf Rhodos.

Hier findet man auch Souma, einen einzigartigen Schnaps, der aus Trester - das sind die Pressrückstände der Traubenkelter - hergestellt wird. Auf den Speisekarten taucht er oft gar nicht auf, doch sollte man sich die Mühe machen, konkret danach zu fragen. Das lohnt sich, denn ganz bestimmt freut sich jeder griechische Wirt, wenn er von irgendwoher "seinen" Souma hervorzaubern darf.

 

Weitere Tipps für einen Urlaub in Griechenland:

Ihren Griechenland-Traumurlaub.de verbringen Reisende meist auf den malerischen griechischen Inseln.

Flüge - Flüge bei Fluggesellschaft.de vergleichen, buchen und sparen. Sie finden Charter- und Linienflüge zu den griechischen Inseln, nach ganz Griechenland und in die ganze Welt.

Rhodos Urlaub günstig - finden und buchen auf www.urlaubscenter24.com, dem Urlaubsportal mit vielen Reiseangeboten nicht nur zu Griechenland

Sehenswürdigkeiten in Griechenland - auf sehenswertes-weltweit.de, dem Portal mit interessantesten Sehenswürdigkeiten der ganzen Welt

 

 

 

Nordrhein-Westfalen:
ein kulinarischer Überblick

Küche der Toskana -
einfach und frisch

Die Nordsee -
viel mehr als nur Meer

Cevapcici & Co - mediterrane Vielfalt in Kroatien

Katalonien - kulturell und kulinarisch reich

Essen in Gesellschaft - auf Griechischen Inseln

Polen, zwischen Mittelalter
und Milchbar

Kulinarische Köstlichkeiten
von Kent bis Cornwall

Kulinarischer Streifzug
durchs Sauerland

Tirol - Tiroler Küche
Traditionelles von der Alm

Prag - die köstliche
goldene Stadt

Irland - kulinarisch groß
im Kommen

Mallorca - leicht und
bodenständig deftig

Algarve - Maurische Vorliebe
für süsse Vorspeisen

Island - experimentierfreudig
zwischen Feuer und Eis

Im Norden von Norwegen
- auf zum Nordkap

Insel mit Sonne, Wein
und guter Küche - Sizilien

 

 


 

Impressum